Praxisleitbild

Unsere Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin hat das Ziel, Patienten aller Altersgruppen optimal präventiv und kurativ hausärztlich zu versorgen.

Wir verstehen uns als Praxis für Familienmedizin, die in Kenntniss der individuellen Familien- und Sozialsituation individuell angepasste Medizin betreibt, um optimale Behandlungsergebnisse zu erzielen.
Gesundheit und Zufriedenheit der Patienten, als auch deren Familien sind oberstes Gebot.

Wir fühlen uns verpflichtet, durch ständige persönliche Weiterbildung der Ärzte, als auch deren Personal, medizinisch immer auf dem neuesten Stand zu sein.
Die technische Ausrüstung der Praxis soll alle leitliniengestützten Kriterien einer modernen hausärztlichen Praxis erfüllen. Die Technik wird stets gewartet und muss einwandfrei funktionieren. Die Praxis muss stets einen sauberen Eindruck hinterlassen und hygienisch einwandfrei sein.
Wir streben eine evidence based und leitliniengestützte Medizin an, müssen aber gelegentlich aus individuellen Gründen im Sinne des Patienten diese Vorgaben modifizieren.
Wir sind uns bewusst, dass hausärztliche Diagnostik und Therapie technisch und personell Grenzen hat.

Wir fühlen uns verpflichtet, den Patienten ohne schädliche Verzögerung einer fachärztlichen Diagnostik und Therapie zuzuführen, wenn unsere Mittel begrenzt sind.
Allerdings möchten wir die Patienten auch nicht unnötig frühzeitig überweisen.
Deshalb halten wir ein breites Spektrum hausärztlicher diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen vor. Wir sind überzeugt, dass dadurch die Patientenzufriedenheit wächst.

Wir legen besonderen Wert auf präventive Medizin. Es ist immer besser Krankheiten zu vermeiden, als zu behandeln. Das bedeutet allerdings eine sehr engagierte Beratung des Patienten und offenes Ansprechen von gesundheitlichem Fehlverhalten, auch wenn dies der Patient nicht gerne hört. Auch das Personal hat hier durchaus Beratungskompetenz.

Der Patient kann sich nur dann wohlfühlen, wenn die Arbeitsatmosphäre und das Arbeitsverhältnis zwischen Ärzten und Personal als angenehm erlebt wird.
Ärzte und Personal verstehen sich als Team. Kommunikationspflege durch regelmäßige Teambesprechungen sind ein Muss. Gegenseitiger Respekt und Offenheit sind dabei die Grundlage eines funktionierenden Teams.

Der Umgang mit dem Patienten hat stes höflich und respektvoll zu sein. Er steht im Mittelpunkt unseres Interresses.
Die Patienten müssen spüren, dass ihre Sorgen ernst genommen werden und ihre Person uns wichtig ist.
Mit allen Institutionen, wie z.B. die KV, die Kassen und deren medizinischer Dienst, medizinische Lieferanten, das Labor usw. streben wir eine gute Kooperation an.
Besonders liegt uns ein gepflegter Umgang mit den Kollegen und Krankenhäuser der Region am Herzen. Das bedeutet auch, kollegial sofort und immer ansprechbar zu sein.
Der Ärztliche Stammtisch dient dabei dem regelmäßigen kollegialen Gedankenaustausch und der Fortbildung.

Design und Webhosting: WT-IT